Home
  Jahresprogramm
  Aktuelles in 2017
  Jugendgruppe
  => Jugendtag im Kreismustergarten
  => Bienen
  => Saisonauftakt 2017
  => gemeinsames Adventsbasteln
  => Vogelhäuser
  => Holzpfeifen
  => Rübensamen 2016
  => Advent 2015
  => Herbsttreff der Obstlerjugend
  => Bibertour
  => Schaffa, Schaffa Haisle baua
  => 2014 Aktionen
  Bildgalerie
  Wir über uns
  Kontakt
  Wie werde ich Mitglied
  Chronik
  Tipps und Tricks
  Impressum
  Gästebuch
  Links
Advent 2015

Am 18.12.2015 traf sich die "Zellamer Obstlerjugend" zum letzten Mal im Jahr 2015.

Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen konnten wir unser Abschlußbasteln sogar draußen auf der Terrasse veranstalten.

Auf dem Plan standen diesmal wieder Vogelfutter selber machen und kleine Bäumchen basteln.





Voller Begeisterung wurde Pflanzenfett geschmolzen und mit verschiedenen Körnern vermischt.


Als "Verpackung" suchten wir uns kleine Tontöpfe und Äpfel aus. Die Töpfchen wurden mit einer Schnur versehen und gefüllt.  Aus den Äpfeln, die für uns zum essen nicht mehr so schön waren, wurde das Kerngehäuse großzügig entfernt und durch die warme Körnermasse  ersetzt. Restliche Masse wurde auf ein Backblech gestrichen und zur Erstarren beiseite gelegt. 







In der Zwischenzeit wurden Haselnußstecken zurechtgeschnitten, damit wir aus den hergestellten Futtermöglichkeiten ein dekoratives Mobile herstellen konnten.



Sogar leergefressene Meisenknödelnetze wurden wieder befüllt  - eben Recycling von Kindesbeinen an . 


Leider funktionierten die "Vogelfutterloibla" nicht - die Masse auf dem Blech war viel zu hart geworden zum Ausstechen. Kurzerhand brachen unsere Kid's das große Stück in kleine Portionen und meinten es sehe jetzt aus wie Bruchlebkuchen.

"Isch hald nix so schlecht , daß ma it no was guats draus macha ka."

 

Nachdem für unsere gefiederten Freunde also gesorgt war, machten sich die begeisterten Jungs und Mädchen daran, die aus Sperrholz ausgesägten Bäumchen zu gestalten.





Bei Punsch und Keksen wurde geklebt, geschnitten, geschraubt und gemalt. Bei Einbruch der Dunkelheit stand ein ganzer Wald mit Filz, bunten Bändern,Wolle, Sternen und Watte dekorierten Bäumchen.

Voller Stolz konnten die fleißigen Bastler am Ende jeder ein Mobile und ein Bäumchen nach Hause tragen.



 

So wünschen Clemens - Anni - Tanja, im Namen der ganzen Vorstandschaft des OGV Biberachzell, unseren Mitgliedern und natürlich besonders unseren "Youngstern" viel Glück und Gesundheit für das Jahr 2016 und weiterhin soviel Freude und Begeisterung am und für den Verein.

 



Live-Ticker  
  Jetzt wird es Zeit für die Anmeldung zum Ausflug an den Bodensee!!  
Werbung  
  "  
Aktuelles  
  Erlebnisse vom botanisch-alkoholischen Gartenspaziergang unter Aktuelles  
Gartentipp des Monats  
  Tomaten ernten, Kräuter trocknen, neue Erdbeeren pflanzen ... jetzt gibt es genug zu tun !  
Wetter für Hobby-Gärtner  
 
Hier das Garten Wetter für alle Hobbygärtner - Garten Wetter